Museen und Kunst

Elefanten, Salvador Dali, 1948 - Beschreibung des Gemäldes

Elefanten, Salvador Dali, 1948 - Beschreibung des Gemäldes

Elefanten - Salvador Dali. 61x90

Die Zivilisation hat nicht mehr Vernunft in das menschliche Leben gebracht. Die Entwicklung verlangsamt sich für mehrere Jahrzehnte und zerstört das, was unerschütterlich und unerschütterlich schien.

Riesige Elefanten, die größten und mächtigsten Landtiere, stehen auf dünnen, gestelzenen Beinen - ein Symbol für politische Kolosse auf den unsicheren Beinen der Geschichte. Gnadenlose Zeit. Es lehnt alles in der Vergangenheit ab, hat Angst vor allem in der Zukunft. Das Schicksal der Politik ist real, augenblicklich und kaum wahrnehmbar.

Das Bild entstand nach dem schrecklichen Krieg, an dem Menschen aus Hunderten von Ländern beteiligt waren. Das Symbol des vorübergehenden Albtraums war das rote Leuchten, das der aufgehenden Sonne unterlegen war. In dieser Morgenstunde verabschiedet sich die müde Vergangenheit von der peppigen Gegenwart. Die Zukunft ist verborgen ...

Ein träger, trauriger Elefant gerät in Vergessenheit. Ein kräftiger, trompetender Elefant kommt auf ihn zu, er tritt stolz in seine Rechte ein, um sich schnell in einen traurigen und vorübergehenden ...

Zwei menschliche Figuren sind kaum wahrnehmbar - weiblich und männlich. Vor dem Hintergrund einer pompösen Landschaft mit Elefanten sehen sie völlig unbedeutend aus, aber sie sind die wichtigsten auf dem Bild. Die natürliche treibende Kraft der Zivilisation liegt nicht in mächtigen Strukturen mit fragilen Fundamenten, sondern im ewigen Verlangen nach Fortpflanzung, gekleidet in Form von Liebe und Zuneigung. Die Natur lässt die Zivilisation nicht sterben, ihre Stärke ist nicht so spürbar wie die der Staatsmaschine mit Obelisken, rituellem Lametta und hellen Ornamenten.

Das Bild ist detaillos, vor dem Betrachter befindet sich eine Wüste. Es gibt nichts auf der Welt außer der großen Natur und dem Zustand, der Schaffung von Kultur. Nicht die beste ihrer Kreationen.

Dalis Leidenschaft für Elefanten war schon immer ein Thema von besonderem Interesse für Forscher. Meister faszinierten diese Tiere. Seine Pläne waren, mit einem Elefanten durch die Pyrenäen zu fahren, um den Feldzug von Hannibal zu wiederholen. Die Kampagne fand nicht statt, aber die Bilder verfolgten den Künstler und gingen von Bild zu Bild.


Schau das Video: Destino u0026 Time - Salvador Dali, Walt Disney and Pink Floyd (Kann 2021).